Lebenslauf


MALEN auf RÖNTGENBILDERN

INGE KREUZER; eine innovative Künstlerin, präsentiert Werke, die aus nüchternen Erfindungen des Herrn Röntgen, zur künstlerischen Suite werden.
Für die Künstlerin war der ständige Umgang mit Mode, Design, Farbe und Kreation, der Anreiz zur künstlerischen Gestaltung, insbesondere für Bilder, in denen sie ihr Gefühl für Harmonie und Farbe einbringen konnte.

Fasziniert von Röntgenbildern, deren Farbe und Strukturen, dem eleganten Farbfluss, begann sie dieses in ihren Werken, förmlich zu verschmelzen. 
Kunstwerke von Inge Kreuzer erscheinen oft wie ein Tor zu einer anderen Welt, zu einer anderen Zeit.

Phantastische Einblicke in die geheimnisvolle Welt der Röntgenbilder, die inspirierend wirken auf Herz und Seele, weil Gerippe - Impressionen mahnen, auf Geist und Verstand über das Wunder des menschlichen Körpers.
Die Faszination der Farben.
Die Sinnlichkeit des Ausdrucks.

Röntgenbilder vermitteln Transparenz und die Durchblicke sind vielschichtig. Mit ihrer Kunst entführt sie die Gedanken und Träume der Menschen und lässt sie eintauchen in ein Meer der Schwerelosigkeit.

Sie lässt die Betrachter neue Dimensionen auf der Suche nach Freiheit, Hoffnung und Energie beschreiten und führt sie in eine neue Welt.

..... Kraftvoll und mystisch.
..... Sinnlich und geheimnisvoll.
..... Der Erfüllung ein Stück näher.


Kunst ist wie Liebe,
man kann sie nicht verstehen,
sondern nur empfinden.

Tauchen auch sie ein in den Farbkosmos, schieben sie die alltägliche Hektik beiseite, und lassen sie der Fantasie freien Lauf.

 

Von einer internationalen Jury wurde sie zur Teilnahme an der Biennale Internationale dell'Arte Contemporanea di Firenze 2005, Italien nominiert. Inge Kreuzer hat 2005 in Florenz teilgenommen.

 

2013 wurde nun Inge Kreuzer für den Palm Art Award 2013 in Leipzig nominiert.

 


AUSTELLUNGEN:

 

  • Juni 2000 "Kunst in der Kaserne", Linz Ebelsberg
  • September 2000 Landekrankenhaus, Gmunden
  • Dezember 2000, Linz Altenberg
    Mai 2001 Rathausgalerie, Gmunden
  • Oktober 2003 Galerie 'Wiener Cafe, Wien
  • April 2004 Ursulinenhof, Linz
  • September 2004 Castello Formentini san Floriano del Collio, Gorizia Italien
  • Dezember 2004 Landes-Frauen -Kinderklinik, Linz
  • April 2005 Kurzentrum- Papiermachermuseum, Steyrermühl
  • Mai- Oktober 2005 Ringstrassengallerie, Wien
  • Prevernissage zur Biennale, Florenz
  • Oktober 2005 Galerie Schloß Mühlwang, Gmunden
  • Dezember 2005 Biennale in, Florenz Italien
  • Mai 2006 Art Domain Gallery in, Leipzig Deutschland
  • September 2006, Zürich
  • Oktober 2006 OÖ. Nachrichten, Wels
  • Dezember 2006 Lacus Felix, Gmunden
    Mai 2007 Krankenhaus" der St. Franziskus", Gieskirchen
  • Februar 2008 Gallery 10er Haus, Gmunden
  • Februar2008 Charity Veranstaltung mit Armin Assinger, Dolomitengolf, Lavant
  • Dezember 2008 Galerie-Kunst-Bahnhofcity, Wels
  • März 2009 FIB- Informationszentrum, Gmunden
  • September 2010 Galerie Krankenhaus der Elisabethinen, Linz
  • November 210 Gast - trifft in Kunst, Wels
  • April 2011 Galerie Hainburg, "Cafe am Eck", Hainburg
  • November 2011 Galerie Kunstpfad, Linz
  • November 2011 Galerie am Färberbach, Steinbach an der Steyr
  • Dezember 2013 Stadttheater Gmunden, Träume leben, Brücken bauen
  • April 2014 Stadtgalerie Laakrichen
  • Dezember 2014 Mode und Kunst
  • 2015 - verschiedene Privatausstellungen
  • 2016 Atelier am Markt in Gmunden
  • 2017 Art Time Galerie in Udine
  • 2017 Blue Blue in Wien
  • 2018 Kitzbühl / St. Johann
  • 2019 Art Time Galerie Udine 

 

 

Inge Kreuzer è nata a Lambach il 01.03.45, cresciuta a Ebensee dove ha frequentato la scuola di moda.

È membro del forum Arte di Linz.

 

Per l´innovativa artista, gli stimoli per le forme artistiche, sono state le continue relazioni con la moda, il design, i colori e la creazione, in special modo per la pittura, nella quale ha potuto trasportare la sua sensibilità per l´armonia e i colori.

 

Affascinata dalle radiografie, dai loro colori e strutture, dagli eleganti flussi cromatici, comincia in maniera formale a fonderli insieme nei suoi lavori. Fantastici sguardi nel misterioso mondo delle radiografie, trasmettono ispirazioni al cuore e all´anima, perchè impressioni sullo scheletro ricordano allo spirito e all´intelletto sul miracolo del corpo umano.

 

Le radiografie rimandano a trasparenze e i colpi d´occhio sono a più strati. Dalle speciali tecniche,......................, nasce un processo fisico, il quale può guidarci attraverso interessanti prospettive.

È un gioco con la natura libera, anche se Inge Kreuzer dá sempre alle sue opere una speciale direzione.

 

Mostre in Austria, Germania e Italia affascinano sempre più il fruitore.

Immergetevi anche voi nel cromocosmo, mettete da parte la quotidiana etica, e lasciate volare libera la fantasia.

 

Hier lebe und schaffe ich, A - 4810 Gmunden am schönen Traunsee